Andrea Riemer, Writer&Essayist

author
biography

Hinweis: eine englischsprachige Biographie findet sich unter dem Button "About". 
Remark: the English biography it placed under "About"

Andrea Riemer ist freie Schriftstellerin und Essayistin. 

2012 stellte sie ihre fast 25-jährige internationale Karriere in Wissenschaft und Militär ruhend und wechselte von Wien nach Berlin, um sich ihren schriftstellerischen Arbeiten zu widmen und Coaching für Menschen in der neuen Zeit anzubieten.. 

In ihren aktuellen Arbeiten verbindet sie Künstlerisches und ihre Intellektualität. Beides sind für sie zwei Seiten ein- und derselben Medaille, die durch die Spiritualität zusammengeführt werden. 

Im Erkennen der inneren und äußeren Prinzipien des Lebens und in deren praktischen Zusammenspiel findet sie immer wieder Inspiration für neue Projekte, die weit über klassische Bücher hinausgehen und auch Videos, Radiosendungen, klassische und halbszenische Lesungen und Lesungskonzerte umfassen. 

Gelegentlich nimmt sie Lehrverpflichtungen wahr und gibt Einzelgespräche, die auf ihren Texten basieren und vor allem junge KünstlerInnen ansprechen und ihnen Möglichkeiten der Wege in die Neue Zeit sind und Begleitung für ihre persönlichen Übergänge bieten. Zudem bietet sie ihre Expertise auch anderen Interessierten an, die auf ihrem Weg weitergehen wollen und sich in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln wollen und die Außensicht schätzen. 

In ihren mehr als 250 wissenschaftlichen Vorträgen, Veröffentlichungen und den mittlerweile 30 Büchern und zahlreichen literarischen Texten geht es Andrea Riemer um die Verbindung des scheinbar Unverbindbaren

Sie greift dabei auf ihre interdisziplinäre akademische Ausbildung und umfangreiche Führungserfahrung zurück, die im deutschsprachigen Raum einzigartig ist. Sie hat ein Doktorat in Betriebs-wirtschaftslehre der Wirtschaftsuniversität Wien (1992), ein weiteres Doktorat und die Habilitation in Militärwissenschaften der National Defense University, Budapest (2007/2011); ihre Lehrbefugnis umfasst Security Theories. Zudem ist sie außerordentliche Honorarprofessorin an der National Defense University Budapest, die 2012 in die National University of Public Service überging.

Sie war an nehr als 25 internationalen Forschungsprojekten beteiligt (Schwerpunkte: Early Warning, Strategie, Geopolitik, Ordnungsanalyse; Türkei, USA, amerikanische Außenpolitik) und nahm zahlreiche wissenschaftliche Führungsaufgaben wahr (z.B. erste Dekanin der International University Vienna; erste Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Landesverteidigung der Republik Österreich, erste Leiterin des Instituts für Strategie und Sicherheitspolitik an der Landesverteidigungsakademie, Wien; Gründerin des ersten privaten sicherheitspolitischen Beratungsunternehmens in Österreich; Erfinderin der Strategic Gamings). Ferner war sie lange Jahre als Beraterin in Politik und Wirtschaft tätig (inkl. einer langjährigen Begleitung von Führungskräften). Von 1989 bis 2014 hatte sie durchgehend Lehrverpflichtungen an diversen Universitäten und internationalen Bildungseinrichtungen. Seither unterrichtet sie nur mehr in Ausnahmefällen. 

Andrea Riemer hat auch eine klassische Gesangs- und Sprechtechnikausbildung und befasst sich seit gut 30 Jahren mit alten Denkweisen und Praktiken und der Quantentheorie und deren philosophische und wissenschaftstheoretische Hintergründen.

Diese besondere Mischung aus Erfahrungen, Erkenntnissen, Wissen und Fähigkeiten macht Andrea Riemers Arbeiten zu etwas, das ein eigenes Feld darstellt und nicht in den Mainstream einordenbar ist. 

Ihre aktuellen Arbeiten sind sehr existentiell im Grundton - und immer auf die Umsetzung ausgerichtet.

In einem Interview vom 25.4.2016 moderiert von Veronika Pavlicek skizziert Andrea Riemer ihre bisherige Biografie:

http://ohrenkaktus.com/podcast7-scheinbar-unverbindbares-verbinden-interviw-mit-andrea-riemer/

 


register as a fan for free
Register as a fan of "Andrea Riemer, Writer&Essayist" and get the latest news via E-Mail.
 
 
 
 
register as a fan
After sending your data you will get an E-Mail where you can accept your subscription.
-- Advertisement --
-- Advertisement --
Reviews
Das Leben ist ein Wunschkonzert
2016-09-20 Weilheimer Tagblatt, 20.9.2016, Weilheim
"...Ihr Vortrag ist absolut souverän und routiniert. Riemer könnte ebenso gut Schauspielerin sein. ... Schriftstellerin und Pianistin bilden so ein kongeniales Team...."
(Sabine Näher)
share on facebook
Innehalten in der Erinnerung
2015-09-05 Landsberger Tagblatt , Landsberg am Lech
"... "Unter dem Titel "7 Seelentexte mit Musik" trug die österreichische, heute in Potsdam lebende Autorin Texte vor, die sie ausschließlich für diese "Innehaltestunde" verfasst hatte und nach der Lesung als Geschenk an die Gedenkstätte übergab. Gewidmet sind die Texte dem Klassikfestival "Ammerseerenade", in dessen Rahmen Riemer bereits mit zwei kurzen, andersgearteten Lesungen zu hören war. ...
Andrea Riemer hatte sich Gedanken zu den Themen Erinnerung und Annäherung, Vergänglichkeit, Gewalt, Tod, Licht und Dunkel, Leben und Liebe gemacht, das Janoska Ensemble umrahmte, begleitete die Texte musikalisch und hatte dafür Kompositionen ausgewählt, die deren Inhalte  verstärkten oder wenn sie besonders tief gingen, erträglich machten. ..."
"
(Romi Löbhard)
view original article
share on facebook
Information
 
OK