VAN HAZEBROUCK ARTISTS

Manager
description
Vera van Hazebrouck wurde in Frankfurt am Main geboren. Nach Studien der Agrarwissenschaft und des Kulturmanagements in Wien, übernahm sie 1988 bei der international tätigen Konzertdirektion Concerto Winderstein in München eine Künstlerabteilung.

1992 ging sie zum Schleswig-Holstein Musik Festival als Leiterin der Konzertplanung nach Hamburg. Dort entwickelte sie für 20 unterschiedliche Spielstätten jeweils über 120 Konzertprogramme pro Sommer.

Die nächste berufliche Station führte nach Berlin. Von 1994 bis 1995 war sie an der Deutschen Staatsoper Berlin persönliche Referentin des Generalmusikdirektors Daniel Barenboim und bekleidete zusätzlich die Position der Leiterin der Konzertplanung.

Ihr erstes Orchester übernahm Vera van Hazebrouck 1995, die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen berief sie als Geschäftsführerin nach Bremen.
Von 1997 bis 2007 war sie Intendantin der Tonhalle Düsseldorf und der Düsseldorfer Symphoniker. In dieser Funktion war sie zusätzlich im künstlerischen Beirat des Robert-Schumann-Festes und des Niedersächsischen Musikfestes tätig.

Im November 2007 holte Daniel Barenboim sie als Direktorin der Staatskapelle Berlin an die Deutsche Staatsoper Berlin zurück.

Von 2009 bis 2014 war Vera van Hazebrouck Direktorin des Mozarteumorchester Salzburg.

Ausgerüstet mit jahrelanger Erfahrung in den unterschiedlichen Bereichen des Kulturmanagements, gründete sie im Herbst 2014 ihre eigene Firma – VAN HAZEBROUCK ARTISTS. Mit ihr vermittelt sie eine erlesene Schar von Dirigenten, Instrumentalisten und Komponisten auf nationale wie internationale Podien, berät Orchester und Konzerthäuser und entwickelt und organisiert Kulturprojekte.

register as a fan for free
Register as a fan of "VAN HAZEBROUCK ARTISTS" and get the latest news via E-Mail.
 
 
 
 
register as a fan
After sending your data you will get an E-Mail where you can accept your subscription.
Information
 
OK